16 de novembro de 2014

Lichtgrenze Berlin: Der letzte Tag (am 09.11.2014)

  
Video: Mauerfall-Jubiläum: Berlin lässt die Lichtgrenze in die Luft gehen

Feierlichkeiten zum 25. Jahrestag des Mauerfalls - Die Mauer ist aus 

25 Jahre nach ihrem Fall hat sich die Mauer symbolisch noch einmal aufgelöst: Am Sonntagabend stiegen fast 7.000 Ballons, die entlang der ehemaligen Grenze aufgestellt worden waren, in den Abendhimmel auf und erloschen dabei. Hunderttausende Menschen verfolgten das Spektakel. Diese Aktion war der Höhepunkt des Festwochenendes in Berlin.

Aus:  http://www.rbb-online.de/extra/25-jahre-mauerfall/beitraege/9-november-mauerfall.html







Informationen über die Mauer gibt es hier mit viele  interessanten Videos:
 http://www.berlin-mauer.de/

Rindfleischetikettierungsüberwachungsaufgabenübertragungsgesetz.


11 de novembro de 2014

Unterschiedliche Praktikumsarten

Es gibt unterschiedliche Arten von Praktika. Freiwillige Praktika kann man nach eigenen Interessen absolvieren. Für sie gelten die gleichen arbeitsrechtlichen Bestimmungen wie für studentische Nebenjobs. Pflichtpraktika hingegen sind obligatorischer Bestandteil vieler Studienfächer. Für manche Studiengänge muss man vor Studienbeginn ein Vorpraktikum absolvieren, um eine Zulassung zu bekommen. In anderen Studiengängen, wie zum Beispiel den Ingenieurwissenschaften, müssen Studierende Praxissemester machen. Man kann auch ohne Studium oder nach dem Studium ein Praktikum machen. Wer nicht aus der EU oder dem EWR stammt, benötigt dafür eine Erlaubnis der Zentralen Arbeits- und Fachvermittlung der Bundesagentur für Arbeit (ZAV). Mehr Informationen dazu gibt es hier.

Aus: https://www.daad.de

Genitiv


Aus:
http://www.sprachgefuehl.org/archiv/
http://us3.campaign-archive1.com/?u=2da39c4cd22ef10706c719cb6&id=f6f374dcb0&e=[UNIQID]



Todos os casos explicados! 




Letzte Stunde hatten wir eine Aufgabe als Wiederholung über diese Präpositionen, die im Video sind,  gemacht. Das Video kann dir  als eine gute Wiederholung nützlich sein.

9 de novembro de 2014

 
Dieses Lied widme ich meiner M2L1 und M2L2 Klassen!
Wir lernen gerade über Berufe!


FRISÖR - Thomas D
Thomas Dürr machte nach seinem Realschulabschluss eine Ausbildung zum Friseur. Als er gelegentlich als Hausmeister arbeitete, gab er sich den Künstlernamen Hausmeister Thomas D.

freunde, nun da wir den weg ein stück zusammen gegangen
erinner ich mich daran zurück, wie alles angefangen hat
doch anstatt zu bereuen
oder mich darüber zu freun, was war
seh ich mich als star von beiden seiten
während sich die experten streiten, ist mir klar
alle sehn die person im rampenlicht*
doch meine schattenseiten*  seht ihr nicht
dann wünsche ich mir kein künstler zu sein, der auf der bühne leidet
sondern ein ganz normaler mensch, der haare schneidet

ich schwöre, ich wär so gerne wieder frisör...

und früher, als ich noch in meinen frisörsalon saß
hab ich mir oft erhofft, ein star zu sein
denn ich vergaß, um wahr zu sein
bedarf es keiner wilden menge
und keiner groupies im gedränge*
damals floh ich aus der enge
meines salons und meines lebens
doch weit und breit sucht man das glück vergebens
rennt man ihm hinterher
waschen, legen, haare fegen gibt es jetzt nicht mehr
ich bin weit nach vorn gegangen, mein salon war mir zu klein
jetzt steh ich auf der bühne, sing davon frisör zu sein
ihr seht nicht in mich hinein
und auch ich seh den damen nur
auf die frisur

ich schwöre, ich wär so gerne wieder frisör...

millionen mögen mich beneiden
doch ich will haare schneiden
millionen hab ich zum lachen gebracht
doch ich hab viel zu wenig dauerwellen* gemacht
millionen mögen meine kinder erben
doch ich lieber wieder haare färbern

doch so oft ich auch am feiern war
und gingen auch alle ab
so ist und war mir immer klar
dass ich keinen feierabend hab
denn ich schließ meinen popstarladen nicht ab
und geh heim
um dann wieder Thomas Dürr zu sein

ich schwöre, ich wär so gerne wieder frisör. 



Glossar (aus Pons, natürlich!):

im Rampenlicht stehen (von der Öffentlichkeit stark beachtet werden)

Leider hatte der Urlaub auch seine Schattenseiten – überhöhte Preise, überfüllter Strand und eine Baustelle am Hotel. die negative Seite von etwas

Vor Weihnachten herrscht in der Fußgängerzone/in den Kaufhäusern ein furchtbares Gedränge.   
der Zustand, dass viele Menschen gleichzeitig an einem bestimmten Ort sind und sich dort bewegen

die Da̱u̱·er·wel·le <- -n="">   der Vorgang/ Ereignis/Hergang/Geschehnis, dass durch bestimmte chemische Substanzen Haare für eine bestimmte Zeit lockig gemacht werden / sich vom Frisör eine Dauerwelle machen lassen

 * * *

Soundtrack meines Lebens


1. thomas d - Frisör

Meine Studenten-WG: Sabine, die Modedesignerin, Maren die Frisörin und ich, die BWLerin. Eine exotische Mischung und komplett unterschiedliche Charaktere. Aber eins haben wir alle gemeinsam: Wir lieben die Musik von Thomas D.! Weil wir oft in unserer gemütlichen Küche saßen, Kaffee tranken, rauchten und nebenbei schnitt uns Maren unsere Haare. Es entstanden wilde Frisuren, neuartige Farbkreationen und wir hatten jede Menge Spaß. Wenn ich diesen Song jetzt höre, werde ich ein wenig melancholisch. Mein Text zu diesem Lied könnte lauten: Ich wär’ so gerne wieder Student!

Aus: http://www.neon.de/profil/soneshka/sml

Rätsel / Denkaufgabe



Lösung

3 de novembro de 2014

1 Jahr ohne unser Herr Lengert

Heute hier, morgen dort, bin kaum da, muss ich fort,
Hab mich niemals deswegen beklagt.
Hab es selbst so gewählt, nie die Jahre gezählt,
Nie nach gestern und morgen gefragt.

Manchmal träume ich schwer
Und dann denk ich, es wär
Zeit zu bleiben und nun
Was ganz andres zu tun.
So vergeht Jahr um Jahr
Und es ist mir längst klar,
Das nichts bleibt, das nichts bleibt, wie es war.

Das man mich kaum vermisst, schon nach Tagen vergisst,
Wenn ich längst wieder anderswo bin,
Stört und kümmert mich nicht, vielleicht bleibt mein Gesicht
Doch dem ein oder andrem im Sinn.

Manchmal träume ...

Fragt mich einer, warum ich so bin, bleib ich stumm,
Denn die Antwort darauf fällt mir schwer.
Denn was neu ist wird alt und was gestern noch galt,
Stimmt schon heut oder morgen nicht mehr.

Manchmal träume ...
 
Ruhe in Frieden, Rainer Lengert!
Ich werde dich nie vergessen,
da ich so viel mit dir gelernt habe!
Danke für alles!

 http://www3.est.edu.br/biblioteca/btd/Textos/Mestre/Lengert_r_tm115.pdf

2 de novembro de 2014

25 Jahre Mauerfall

 

So feiert Berlin das Jubiläum

Im November begeht die Hauptstadt den 25. Jahrestag des Mauerfalls. Neben dem offiziellen Festakt gibt es Events zwischen Ostalgie und Gedenken. 
 Berlin wird wieder geteilt, drei Tage lang im November. Als Höhepunkt der offiziellen Gedenkveranstaltungen rund um den Jahrestag soll eine Lichterkette durch die Innenstadt verlaufen, dort wo einst die Mauer stand. 
Geplant sind 8000 weiße Ballons, mit Helium gefüllt und illuminiert, die die ehemaligen Grenzlinien nachzeichnen: von der Bornholmer Straße im Norden, quer durch den Mauerpark, vorbei am Potsdamer Platz bis südlich der Oberbaumbrücke zwischen Friedrichshain und Kreuzberg. Das Kunstwerk wird sich insgesamt über 15 Kilometer erstrecken.
Die Tage und Wochen rund um das Mauerfalljubiläum bieten Besuchern also ganz verschiedene Möglichkeiten, sich mit der jüngsten deutschen Geschichte auseinanderzusetzen. Die wahrhaftig grenzenlose Euphorie, die die Menschen in der Nacht vom 9. November 1989 spürten, als die Mauer nach 28 Jahren endlich fiel, werden Touristen wohl nicht nachempfinden können. 
An jenem Sonntagabend, wenn sich das Weltereignis zum 25. Mal jährt, werden gegen 19 Uhr die illuminierten Ballons nach einem Countdown der Staatskapelle Berlin einfach in den Himmel aufsteigen und davon fliegen.


Aus: 
http://www.dw.de/so-feiert-berlin-das-jubil%C3%A4um/a-17897269
http://www.visitberlin.de/de/event/09-11-2014/25-jahre-fall-der-berliner-mauer

Material belíssimo sobre os 25 anos da queda do muro de Berlin, você encontra em português aqui: http://www.dw.de/not%C3%ADcias/9-de-novembro-de-1989/s-12345

Und auf Deutsch hier: http://www.dw.de/themen/9-november-1989/s-101224

Und hier zusammengefasst für Kinder - Die Geschichte der Mauer