30 de março de 2015

Flüsse – die Lebensadern der Menschen.

Schon seit Jahrtausenden siedelten die Menschen überall auf der Welt bevorzugt an Flüssen und Bächen. 

Diese spendeten Trink- und Nutzwasser für den Lebensalltag, gaben Schutz und waren oft der einzige Transportweg

Auch die Landschaft entlang der Flüsse war und ist dem Menschen von großem Nutzen. Die Böden hier sind häufig sehr fruchtbar, geben reiche Ernten und das Klima ist besonders mild. Wein und Obst zum Beispiel wachsen in Flusstälern ausgezeichnet. Das hatte zur Folge, dass sich die Siedlungen zu Städten entwickeln konnten. Damit waren die Voraussetzungen für die wirtschaftliche und kulturelle Entwicklung einer gesamten Region geschaffen.

Bis in unsere Zeit sind Flüsse von großem Nutzen für die Menschen, aber auch die Schönheit und das Naturerlebnis von Flusslandschaften haben Menschen schon immer fasziniert und bewegt. 



ARBEIT ZU ZWEIT:  


Die wichtigen Flüsse in Deutschland und in Brasilien

1- Suche eine Landkarte, auf der Flüsse in Deutschland und in Brasilien drauf sind. 

2- Schreibe einen kleinen Text für jeden Fluss mit den Informationen ( 7 Flüssen in Brasilien und in Deutschland) :
Schreibe  den Name und die Länge vom Fluss;
Schreibe den Name von einigen großen Städte,  wo der Fluss durchfließt und warum dieser Fluss wichtig  ist; 
Falls es  einen Namen für den Fluss auf Deutsch und auf  Portugiesisch gibt, schreibe beide.

Unten kannst du einen kleinen Beispiel für deinen Text sehen:

" Der Fluss  ____________ fließt  durch  die Stadt/ die Städte / den Staat / die Staaten / das Land / die Länder  ____________ 
Er ist  ____________ Kilometer lang.  
Er ist wichtig (für)  ____________, weil ________________________. "

Wenn du fertig bist,  schicke deine Arbeit  per E-Mail - haidischeibe@gmail.com 


P.S.: Macht bitte eure  Überschrift  "Cabeçalho".


Du kannst im Google,  bei deinen anderen Homepages, oder bei den Homepages unten suchen:
http://www2.lernspass-fuer-kinder.de/themen-uebersicht/natur-und-geographie/
http://www.sehnsuchtdeutschland.com/de/a768/Die-Top-10-der-laengsten-Fluesse-in-Deutschland.html
https://www.taschenhirn.de/geografie/deutsche-fluesse/
http://www.reiserat.de/reisen_deutschland/fluesse/
http://www.adventurebrasilien.ch/brasilien-infos-informationen-amazonas-pantanal-suedamerika-rio-fluesse-flaggen-karten
http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Liste_der_Fl%FCsse.html#Flüsse_in_Brasilien
http://top10mais.org/top-10-maiores-rios-brasil/
http://www.ensinodicas.com/2013/10/os-rios-do-brasil-na-midia-1-semana-de.html
http://meioambiente.culturamix.com/natureza/principais-rios-brasileiros
http://www.sogeografia.com.br/Conteudos/GeografiaFisica/Hidrografia/

Aus: Mein erster Deutschland Bildatlas - Gondolino Verlag - Stefan Lohr 


Ein Spiel! Den richtigen Fluss anklicken:
http://www.geographie-spiele.com/geographie-spiele-Flusse-Deutschlands-_pageid110.html

Lernspaß! 
http://www2.lernspass-fuer-kinder.de/themen-uebersicht/natur-und-geographie/geographie/fluesse-und-seen/

29 de março de 2015

Abschiedslied



Schluss, zum Ende, fertig, aus!
Leider ist die Show jetzt (Stunde) aus!
Bevor wir auseinander gehen,
sagen wir einmal auf Wiedersehen! (2X)

Liebe Leute, tschüs für heute.
Wir sagen jetzt auf Wiedersehen!

Liebe Leute, tschüs für heute.
Bald werden wir uns wieder sehen!

Große Leute, kleine Leute
sagen nämlich - alle hier!
Tschüs für heute!

Liebe Leute, tschüs für heute.
Bald werden wir uns wieder sehen!

Tschüs!

24 de março de 2015

Die Redewendung: Das Leben ist kein Wunschkonzert

Letzte Woche hatte Bruna Brigadeiro Geburtstag. Da sie sehr gute Noten in der Schule bekommt, hatte sie sich eine Louis-Vuitton-Tasche von ihren Eltern gewünscht. Allerdings ist die Tasche auch sehr teuer und die Eltern haben ihr eine andere, günstigere Tasche geschenkt. Ihre Mutter hat ihr erklärt, dass dieses Jahr finanziell nicht einfach wird und man sich leider ein so teures Geschenk nicht leisten kann. Ich verstehe schon: Das Leben ist kein Wunschkonzert“, hat Bruna gesagt und sich höflich bedankt. 

Nächsten Monat wird die Band „Die fantastischen Vier“ in Frankfurt spielen und Sam Sandwich möchte unbedingt dort hingehen. Er hat überall nach Tickets gesucht aber alle Karten sind seit Monaten ausverkauft. „Mist“, denkt er, „ich wäre so gern hingegangen. Naja, das Leben ist eben kein Wunschkonzert. Vielleicht beim nächsten Mal.“

Bei einem echten Wunschkonzert dürfen sich die Zuhörer selbst aussuchen, welche Lieder die Musiker spielen sollen. Leider funktioniert das im echten Leben oft nicht, sodass man 
nicht immer alles bekommt, was man gern hätte. Wenn also beim nächsten Mal etwas nicht so klappt, wie du es dir vorgestellt hast, nimm es nicht so schwer: „Das Leben ist kein Wunschkonzert“.

Falls du gern Pferde magst, kannst du stattdessen auch sagen: „Das Leben ist kein Ponyhof“. :-)

Das Sprachgefühl-Team


Teste dein Sprachgefühl! 
 
Mir oder mich, dir oder dich?
  1. Ich wünsche m___ zu Ostern ein neues Fahrrad.
  2. Hast du d___ geärgert, als du das falsche Geschenk bekommen hast?
  3. Ich habe d___ gestern angerufen, um d___ zum Geburtstag zu gratulieren.
  4. Ich habe m___ sehr über deinen Anruf gefreut.

21 de março de 2015

Weltwassertag



http://www.kiraka.de/spielen-und-hoeren/nachrichten/beitrag/b/weltwassertag/
Was ist das allerwichtigste Lebensmittel? Ganz klar: Trinkwasser! Denn man kann zwar wochenlang ohne Essen auskommen, aber ohne zu trinken nur 3-4 Tage. Doch in vielen Regionen der Erde kann man nicht einfach den Wasserhahn aufdrehen und das Wasser trinken. Daran soll der Weltwassertag erinnern. ch fast eineinhalb mal so viele.

Wasser muss sauber sein

In vielen Ländern ein großes Problem

Über 700 Millionen Menschen haben kein sicheres Trinkwasser

16 de março de 2015

Weltwassertag



Der Weltwassertag wird seit 1993 jährlich am 22. März begangen. Er steht in jedem Jahr unter einem anderen Thema. Der Weltwassertag ist ein Ergebnis der UN-Weltkonferenz über Umwelt und Entwicklung 1992 in Rio de Janeiro. Die UN-Generalversammlung hat den Weltwassertag in einer Resolution vom 22. Dezember 1992 (A/RES/47/193) ausgerufen.




2015, im Jahr der Verabschiedung der neuen globalen Ziele nachhaltiger Entwicklung, wird der Weltwassertag unter dem Motto "Wasser und nachhaltige Entwicklung" stehen. Verantwortlich ist das UN-Entwicklungsprogramm UNDP, in Zusammenarbeit mit UNESCO, UN-HABITAT, UNEP, der Weltbank und UN-DESA.

Der Weltwassertag 2014 hatte das Thema "Wasser und Energie". Die United Nations University und die UNIDO gestalteten den Welttag. Die UNESCO stellte den nun erstmals jährlich erscheinenden Weltwasserbericht zum Thema "Wasser und Energie" vor. Deutsche Zusammenfassung.

Der Weltwassertag 2013 stand unter dem Motto "Wasser und Zusammenarbeit", Dies war zugleich Thema des Weltwasserjahres 2013. Die UNESCO trägt die Hauptverantwortung für die Gestaltung des diesjährigen Welttags. Wasser weltweit sinnvoll einsetzen

Der Weltwassertag 2012 hatte das Thema "Nahrungssicherheit und Wasser". Die Weltlandwirtschaftsorganisation FAO war für die Gestaltung des Welttags zuständig. Die Feierlichkeiten zum Weltwassertag konzentrierten sich auf Marseille, die Gastgeberstadt des Weltwasserforums. Die UNESCO stellte dort den vierten Weltwasserbericht vor.

Der Weltwassertag 2011 hatte das Thema "Wasser für urbane Räume" ("Water for Cities - Responding to the Urban Challenge"). Vor allem UN-Habitat stellte Erfahrungen vor, wie arme Bevölkerungsschichten effektiv mit Wasser versorgt werden können, welche Auswirkungen der Klimawandel hat und wie sanitäre Einrichtungen gestaltet sein müssen.

Der Weltwassertag 2010 hatte das Thema "Wasserqualität". Die Lebensqualität des Menschen hängt ebenso wie die Gesundheit der Ökosysteme von der Qualität des Wassers ab. Krankheitsereger im Trinkwasser verursachen jährlich den Tod von mehr als 1,5 Millionen Kindern. Zwei Millionen Tonnen Abwasser laufen täglich ungefiltert in unsere Wasservorkommen. Die Deutsche UNESCO-Kommission kooperierte bei ihren Aktivitäten zum Weltwassertag 2010 mit Soroptimist International.

Der Weltwassertag 2009 stand unter dem Motto "Grenzübergreifende Wasservorkommen" ("Transboundary Water"). Die UNESCO und die Wirtschaftskommission der Vereinten Nationen für Europa UNECE waren gemeinsam für die Veranstaltungen zuständig, die vor allem im Rahmen des 5. Weltwasserforums in Istanbul statt fanden.

Aus: 
http://www.unesco.de/wissenschaft/wasser/un-und-wasser/wassertag.html

http://www.unesco.org/water/water_celebrations/

13 de março de 2015

Verben mit Dativ




antworten  / to answer
begegnen/ to encounter
dienen /to attend to (serve)
einfallen /to occur to
folgen /to follow
glauben / to believe
gehören / to belong
gelingen / to succeed
imponieren /  to impress
danken  /to thank
drohen / to threaten
fehlen / to be missing from (absent)
gefallen / to like (to be pleased by)
gratulieren / to congratulate
helfen /  to help
Leid tun / to harm
nutzen / to use
passieren / to happen
schaden / to damage
schwer fallen /  to challenge
verzeihen / to pardon
widersprechen  / to contradict (Watch spelling...Herr Wallace forgot to do this!)
passen /to fit
reichen / to suffice
schmecken / to taste
vertrauen /  to trust
wehtun / to hurt
zuhören / to listen to

2 de março de 2015

Welt der Wunder


Die Wellen die du siehst schlagen gegen diese Felsen
Seit drei Milliarden Jahren
Ob sie uns bemerken oder ob sie sich an irgendwas erinnern
Wir waren schon einmal kurz da
Haben alles getan
Es hat endlich geklappt
Halten etwas auf dem Arm das so aussieht wie wir
Es wird doppelt so schön
Es wird doppelt so viel
Wenn ich es teile mit dir – unendliche weiten
Wir schicken Roboter auf reisen
Bringt uns was Schönes mit
Wir schrieben – lassen es in Flaschen treiben
Bestimmt gibt's ne' Nachricht zurück
Wir wachen auf mit Sorgen
Wachen auf mit Falten
Wachen auf mit 'nem Lächeln im Gesicht
Jemand geht, wir holen Wasser
Löschen sein Feuer
Trotzdem vergessen wir ihn nicht

Denn wir leben auf einem Blauen Planeten
Der sich um einen Feuerball dreht
Mit 'nem Mond der die Meere bewegt
Und du glaubst nicht an Wunder
Und du glaubst nicht an Wunder
Und ein Schmetterling schlägt seine Flügel
Die ganze Erdkugel bebt
Wir haben überlebt
Und du glaubst nicht an Wunder
Und du glaubst nicht an Wunder

Wir sind so weit auseinander
Doch fühlen uns so nah
Spreche deine Sprache nicht doch versteh jedes Wort
Ich muss nur kurz an dich denken
Das Telefon klingelt
Es bleibt ein Mystischer Ort
Lawinen aus Metall rollen jeden Morgen durch die Stadt
An unseren Fenstern vorbei
Mama erde trägt Klunkern – schmückt sich mit Brillanten
Wir rauben sie aus und bestimmen einen Preis
Wir sind Schwarz, wir sind Weiß, wir sind Grün
Und Gelb, Blau, Grau oder Rot
Wir sind mal Hendricks, Mozart, Biggy, Queens of the Stone Age und Depeche Mode
Wir gucken bis zum Urknall
Ich kann hören wie dein Herz tobt
Egal ob wir fallen oder aufsteigen
Du hast doch schon mal gewonnen
Gegen Millionen die so waren wie du
Das muss doch ausreichen, man

Wir leben auf einem Blauen Planeten
Der sich um einen Feuerball dreht
Mit 'nem Mond der die Meere bewegt
Und du glaubst nicht an Wunder
Und du glaubst nicht an Wunder
Und ein Schmetterling schlägt seine Flügel
Die ganze Erdkugel bebt
Wir haben überlebt
Und du glaubst nicht an Wunder
Und du glaubst nicht an Wunder