9 de abril de 2017

In der Gegend von der Elstertalbrücke - eine kleine Wanderung

Heute war unser Spaziergang in der Nähe von Plauen. Unsere Freunde haben das Auto im Barthmühle Parkplatz gelassen. Dort gibt es auch einen kleinen Bahnhof. Von dort an sind wir zum Julius- Mosen- Turm wandern gegangen. Leider habe ich den Turm nicht fotografiert, weil ich einen ähnlichen Hund (Dachshund) wie meinen Iggy gesehen habe und mit ihm spielte! 
Aus dem Turm hat man einen schönen Blick auf die Talsperre Pöhl bzw. auch "Vogtländische Meer"  genannt. Mir wurde erzählt, dass man im Sommer am Ufer zelten, baden und eine Schiffrundfahrt (9 EUR) machen kann. 
Zu Mittag haben wir in einem Restaurant gegessen. Das Lokal heißt Gasthof Lochbauer. Es war schön, weil wir draußen gesessen haben. Es war sonnig und angenehm. Wir hatten eine schöne Ruhepause mit unseren Freunden. Zum Schluß sind wir wieder bis den Parkplatz wandern gegangen und nach Hause gefahren. Es war einen schönen Sonntag nicht weit von Plauen!

Hoje a nossa caminhada foi perto de Plauen. Nossos amigos deixaram o carro no estacionamento perto da estação de trem Barthmühle. De lá caminhamos até a torre Julius-Mosen. Infelizmente, eu não fotografei a torre, porque eu vi um cachorro da mesma raça do Iggy (Dachshund) e brinquei com ele!
A partir da torre tem-se uma bela vista para a barragem Pöhl. Disseram-me, que no verão pode-se acampar, nadar e andar de navio por lá. A barragem também é chamada de mar da região Vogtland.
Almoçamos no restaurante Lochbauer. Sentamos no jardim pois estava ensolarado e agradável. Foi um descanso descontraído com nossos amigos. Por fim caminhamos até o estacionamento e fomos para casa. Um belo domingo perto de Plauen!
                                         
Die Elstertalbrücke - Blick aus dem Wanderweg

Die Trieb  - ein Nebenfluß von der Elster 


Die Elstertalbrücke - Blick aus dem Julius-Mosen-Turm 

Die Talsperre Pöhl - Blich aus dem Eisenberg 


Die Talsperre Pöhl - Blick aus dem Turm
Das Lokal - Gasthof Lochbauer




Grundstücke in der Gegend - Futter für die Wintervorsorge ( das Heu)

die Elstertalbrücke

die Elster - der Fluß
die Elstertalbrücke 



Der Wanderweg zu der Elstertalbrücke 
Postar um comentário